Fahrladerscheinwerfer - LED-Beleuchtung - NORDIC LIGHTS®
Bergbau

Fahrladerscheinwerfer um Ihr Tunneldenken zu erweitern

NORDIC LIGHTS® LED-Scheinwerfer sind staub- und
wasserdicht, sowie stoß- und vibrationsbeständig,
und haben einen hervorragenden Korrosionsschutz

Fahrladerscheinwerfer

Im Untertagebergbau findet die tägliche Arbeit unter extrem anspruchsvollen Bedingungen statt. Die Schwerlastfahrzeuge in Bergwerken, auch auf Lasttransportdeponien, bringen die Lichtquellen oft mit an den Arbeitsplatz. Wenn die komplette Dunkelheit überwunden ist, müssen noch Staub und Rauch von den Bohrungen oder den Explosionen überwunden werden, um die Sichtbarkeit zu erhöhen. Im Untertagebergbau sind viele Bereiche für menschliche Arbeitskräfte eingeschränkt und daher werden gefährliche Einsätze und Transporte von Maschinen ausgeführt, die von Kontrollräumen aus ferngesteuert werden. Das menschliche Auge ist im Umgang mit Kontrasten und Schatten oft besser als Kameras. Eine unzureichende Beleuchtung blendet Ihre Kameras entweder oder lässt sie einfach dunkel. Um Ihre Kippe über Kameras steuern und sehen zu können, ist es unbedingt erforderlich, Ihr Fahrzeug mit den besten auf dem Markt erhältlichen Fahrlader-LED-Leuchten auszustatten. Tatsächlich ist dies der Fall, unabhängig davon, ob Ihre Fahrladerkippe manuell angetrieben oder ferngesteuert wird. Hier kommt Nordic Lights ins Spiel. Wir verfügen über umfassende Kenntnisse in der Hochleistungs-Licht- und Vibrationstechnik, die wir seit 1992 aus der Entwicklung von Arbeitsscheinwerfern für die anspruchsvolle Bergbauindustrie gewonnen haben.

Arbeitsscheinwerfern für die anspruchsvolle Bergbauindustrie gewonnen haben. Unsere LED-Scheinwerfer wurden entwickelt, um unter anspruchsvollen Bedingungen zu funktionieren. Sie sind alle staub- und wasserdicht, temperatur- und witterungsbeständig und haben eine außergewöhnlich lange Lebensdauer (30.000 bis 50.000 Stunden), damit Sie Ihre Aktivitäten möglichst lange am Laufen halten können. Die Aufrüstung auf NORDIC LIGHTS® LED-Scheinwerfer ist eine der intelligentesten und kosteneffektivsten Investitionen, die Sie tätigen können.

Die ultimativen LED-Scheinwerfer für Ihren Fahrlader

Fahrlader sind extrem robust, sehr manövrierfähig und außergewöhnlich produktiv. NORDIC LIGHTS® LED-Scheinwerfer wurden entwickelt, um Ihnen die bestmögliche Sicht und Reinheit von Ihrer Ladungsdeponie zu bieten. Jahrelange Tests und Forschung und Entwicklung haben uns zu dem Punkt geführt, dass wir unsere Arbeitsscheinwerfer gerne als die besten auf dem Markt bezeichnen.

Jahrelange Haltbarkeit

Obwohl LED-Arbeitsscheinwerfer im Vergleich zu Halogen- und HID-(Xenon)-Scheinwerfern eine Preissteigerung darstellen, zahlt sich die Anfangsinvestition aufgrund der langen und problemlosen Lebensdauer des Produkts um ein Vielfaches aus. NORDIC LIGHTS® LED-Scheinwerfer sind praktisch wartungsfrei und haben eine Lebensdauer zwischen 30.000 und 50.000 Stunden im Vergleich zu 5000 bei HID (Xenon) und 500 bei Halogen. Das bedeutet, dass Sie nicht mehr auf Ersatzscheinwerfer oder Wartungsteams warten müssen. Extrem teure Ausfallzeiten können vermieden werden.

Die einzelnen hochwertigen LEDs werden auf einer Platine verbaut, die anschließend in einem Aluminiumgehäuse verschraubt wird. Unsere Streuscheiben bestehen aus verschiedenen Polymeren oder gehärtetem Glas, die für die empfohlenen Anwendungen handverlesen wurden. Wir testen alle unsere Scheinwerfer, bevor sie an den Kunden ausgeliefert werden.

Unsere umfassende Garantie gibt Ihnen die Gewissheit, dass Ihre LED-Fahrladerscheinwerfer viele Jahre lang ohne Probleme funktionieren. Die vollständigen Details unserer Garantiebestimmungen finden Sie hier.

Smarte Optik und Lichtdesign

Ein typischer Arbeitsplatz für einen Fahrlader ist begrenzt und eng. Die Sicht wird außerdem durch Staub eingeschränkt, der beim Bohren und bei Explosionen freigesetzt und beim Befüllen der Schaufel der Ladekippe aufgewirbelt wird. Die Lichtverteilung unserer Arbeitsscheinwerfer eliminiert scharfe Kontraste zwischen dunkel und hell und sorgt für ein angenehmeres Arbeitsumfeld mit weniger Belastung der Augen. Die meisten unserer Arbeitsscheinwerfer sind auf eine Farbtemperatur von ca. 5000 Kelvin kalibriert, was eine nachweislich anregende Wirkung auf den Fahrzeugführer hat. Etwa 5000 Kelvin sind ideal für die meisten Aufgaben. Das Licht ist hell genug, um Sie aktiv zu halten, aber dennoch warm genug, um eine Überanstrengung der Augen zu vermeiden.

Während die Lumenzahl ein guter Indikator dafür ist, wie viel Licht ein LED-Scheinwerfer abgibt, machen mehr Lumen nicht automatisch einen Scheinwerfer einem anderen überlegen. Einige Hersteller konzentrieren sich auf theoretische Lumen, jedoch nützt die Anzahl der Lumen wenig bis nichts, wenn die anderen Teile nicht für die LED-Chips optimiert sind. Deshalb messen und legen wir immer den Betriebs-Lumen-Wert offen, der eher der tatsächlichen Beleuchtungsstärke entspricht, die Sie erhalten.

Auf extreme Bedingungen vorbereitet

Ob Sie bei Hitze oder bei eisigen Temperaturen arbeiten, auf unsere LED-Scheinwerfer können Sie sich verlassen. In unserem hauseigenen Labor rigoros getestet, sind alle unsere LED-Scheinwerfer überhitzungsgeschützt und bleiben von -40°C (-40°F) bis +85°C (185 °F) voll funktionsfähig. Selbst wenn der Rest Ihrer Ausrüstung überhitzt, bleiben Ihre Scheinwerfer im Wesentlichen an.

Darüber hinaus lassen sich Ihre neuen LED-Scheinwerfer einfach über den eingebauten wasserdichten, hochwertigen 2-Pin Deutsch DT Connector anschließen. In Verbindung mit dem mitgelieferten DT-Stecker ist das System wasserdicht. Es dringt keine Feuchtigkeit von außen in die Elektronik des Scheinwerfers ein, die mit der Zeit zu einem Kurzschluss führen würde.

Spaziergang mit den Großen

NORDIC LIGHTS® ist der bevorzugte Hersteller von LED-Scheinwerfer für viele der weltweit größten Hersteller von Muldenkippern und anderen Schwerlastfahrzeugen, darunter Branchenführer wie Caterpillar, Liebherr, Sandvik und Komatsu. Seien Sie versichert, dass Sie immer die aktuellsten und kostenoptimierten LED-Scheinwerfer für Ihr Fahrzeug erhalten.


Fahrlader LED-Arbeitsscheinwerfer

Bereit für eine Steigerung?

Wenn Sie eine erste Umstellung auf LED von Halogen oder HID suchen, empfehlen wir unsere Arbeitsscheinwerfer der GO-Serie, auch bekannt als Step-It-Up-Serie. Der Scorpius GO 420 (siehe Abbildung unten) ist Teil unseres professionellen Upgrade-Pakets für Fahrlader. Die operative Lichtleistung des Scorpius GO 420 beträgt 1800 Lumen. Die Arbeitsscheinwerfer der GO-Serie sind alle dimmbar, sodass Sie die Menge des emittierten Lichtes nach Ihren Wünschen anpassen können. Sie meistern auch raue Bedingungen und starke Vibrationen mit Leichtigkeit.

 


Scorpius GO 420

Explore

Ein Sieger sein

Willst du in die großen Ligen einsteigen? Dann empfehlen wir Ihnen, sich unsere robusten Arbeitsscheinwerfer der PRO-Serie zuzulegen. Die Scheinwerfer der PRO-Serie eignen sich perfekt für die Beleuchtung und werden in verschiedenen Formen hergestellt, wobei die beliebtesten unsere quadratischen Alternativen sind. Die Lichtleistung beträgt je nach Modell bis zu 4400 Lumen. Die Scheinwerfer der PRO-Serie sind für raue Bedingungen ausgelegt und halten Vibrationen von bis zu 15,3 Grms problemlos stand. Für Fahrlader empfehlen wir besonders den Scorpius N4402, der eine große Auswahl an Lichtbildern zur Auswahl hat.

 


Scorpius N4402

Explore

Einfache Installation

Unsere Fahrlader LED-Arbeitsscheinwerfer werden einfach mit einer Halterung montiert. Wir liefern Ihnen die Schraube, Mutter, Unterlegscheibe, den wasserdichten Stecker sowie die Halterung. So einfach ist das!

Welches Licht- und Lichtbild für meinen Fahrlader?

Die Auswahl des richtigen Lichtbildes ist wichtig, um das Beste aus Ihrem LED-Arbeitsscheinwerfer herauszuholen. Wenn Sie größere Entfernungen ausleuchten möchten, wählen Sie das große und breite Wide Flood. Wenn Sie eine engere Lichtverteilung benötigen, wählen Sie Flood für maximale Lichtintensität. Wenn Sie längere Distanzen beleuchten müssen, wählen Sie HiBeam oder PencilBeam. Wenn Sie eine Nahfeldbeleuchtung, mit sehr breiter Lichtöffnung, benötigen, empfehlen wir Ihnen, einen Scheinwerfer mit dem Lichtbild Diffused auszuwählen, der die breiteste verfügbare Lichtverteilung aufweist.

Sie können sich alle verfügbaren Lichtbilder für jeden Scheinwerfer auf der jeweiligen Produktseite anzeigen lassen. Wir messen die Lichtverteilung jedes Lichtbildes in Lux, Lumen pro Quadratmeter.

Sehen Sie sich unten ein Beispiel für das Scorpius PRO 445 Wide Flood-Lichtbild an.

Wie Sie sehen, ist die Gesamtmenge von 4400 Betriebslumen auf eine ungefähre Fläche von 15 × 25 Metern aufgeteilt. Der Bereich direkt vor dem Scheinwerfer wird mit 20 Lux (20 Lumen pro Quadratmeter) beleuchtet, während der am weitesten entfernte Bereich mit 1 Lux beleuchtet wird.

Im Gegensatz zu vielen Arbeitsscheinwerferherstellern messen wir die Lichtverteilung mit dem Sensor parallel zur Prüfebene, um die tatsächlichen Lichtverhältnisse für den Bediener nachzubilden. Viele Hersteller messen ihre Scheinwerfer direkt auf den Testsensor, was ein besseres, aber sehr unrealistisches Ergebnis liefert.

Empfehlungen für die Lichtinstallation für Fahrlader

Nordic Lights stellt Ihnen Simulationsbeispiele zur Verfügung, die Sie zur perfekten Kombination von Scheinwerfermodellen aus unserem Sortiment sowie zur empfohlenen Platzierung und Menge jedes Modells führen. Diese Simulation kann als Beleuchtungsrichtlinie für Fahrlader verwendet werden. Schlüsseldimensionen des in den Simulationen verwendeten Modells sind:

• Gewicht ~55 000 kg
• Höhe bis zur Oberseite der Kabine 2200-3200 mm

Licht-Setup: Professionell
Simulation mit Fahrladerscheinwerfern

Unser professionelles Arbeitsscheinwerfer-Setup für Fahrlader umfasst 11 Scorpius N4402 sowie 3 Scorpius GO 420, die strategisch auf dem Fahrlader platziert sind.

In der Simulation unten können Sie ein Setup mit Standard-Halogen-Wide-Flood-Scheinwerfern mit unserem Nordic Lights Professional Upgrade-Paket vergleichen.

Simulierter Vergleich von Nordic Lights LED Scheinwerfern und Halogen Scheinwerfern

Simulationsbild des Halogen-Setups im Vergleich zu Nordic Lights Professional-Setups für Fahrlader. Bitte klicken Sie auf das Bild, um das Bild in voller Größe anzuzeigen.

Psst! Möchten Sie die genauen Winkel und Positionen der Scheinwerfer anzeigen? Laden Sie unseren Leitfaden zur Lichtoptimierung für Fahrlader (auf Englisch) herunter!


Probleme mit Blendung?

Watch the video on Youtube here

Unerwünschte Blendung ist ein echtes Problem für Personen, die in der Nähe Ihres Fahrzeugs arbeiten. Wir haben unseren Kunden zugehört und die optische Lösung Phenom Optics (PH) entwickelt. Unsere mit Phenom Optics ausgestatteten Arbeitsscheinwerfer leuchten den Bereich vor Ihnen effizient aus und blenden dank der durchdachten „Cut-off-Linie“ keine Personen in der Nähe des Fahrzeugs. Aktuell bieten wir PH-Versionen unserer Heavy-Duty-Modelle Scorpius PRO und Canis PRO an.


Scorpius PRO 415 PH

Explore


Canis PRO 415 PH

Explore

Glare-free LED lights for tractors forklifts and heavy-duty vehicles


Wo kann ich die Scheinwerfer kaufen?

Zeit für ein Upgrade? Am besten erhalten Sie unsere Scheinwerfer bei Ihrem NORDIC LIGHTS® Händler vor Ort. Hier finden Sie eine Liste unserer aktuellen Distributoren.


OEM-Lösungen

Interessiert an unseren OEM-Lösungen? NORDIC LIGHTS® bietet maßgeschneiderte Lösungen für Fahrzeughersteller. Lesen Sie hier alles über unsere OEM-Lösungen.


Mit Stolz entworfen und hergestellt in Finnland

Der Hauptsitz und das Hauptmontagewerk von NORDIC LIGHTS® befindet sich in der eng verbundenen Unternehmerregion Jakobstad, Finnland. Seit 1992 werden fast alle unsere Scheinwerfer von hier aus produziert, getestet und versendet.